Skip to main content

Schwarze Lederjacke Damen


Freaky Nation Damen Jacke Biker Princess Schwarz

189,99 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*
DESIRES Zalla Damen Lederjacke

109,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*
Bestyledberlin Damen Kunstlederjacken

39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*
TRISENS Damen Lederjacke PU

19,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*
Minetom® Damen Kunst Lederjacken

18,52 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*
VERO MODA Damen Short PU Jacke

39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*
ONLY Damen Lederjacke Onlava

45,98 € 49,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*
DESIRES Zalla Lederjacke

109,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*
DESIRES Fame Lederjacke

112,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*
Trisens Damen Lederjacke Schwarz/Silber

49,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*
Trisens Damen Lederjacke Schwarz

36,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*
Damen Kunstlederjacke Biker

27,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*
ONLY Damen Lederjacke Onlava Grau/Black

45,94 € 49,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*
ONLY Damen Jacke Onlnew Schwarz

39,90 € 39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*
Trisens Damen-Lederjacke Trenchcoat Schwarz

36,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*
Elegante Damen Kunstlederjacke

15,24 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*
ONLY Damen Jacke BANDIT Schwarz

33,11 € 39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*

Schwarze Damen Lederjacke – Für trendbewusste Frauen

Die schwarze Damen Lederjacke ist aus der heutigen Modewelt nicht mehr wegzudenken. Ob aus Glattleder, Wild- oder Kunstleder: Lederjacken verleihen jeder Trägerin sofort das gewisse Etwas. Dabei ist die Lederjacke dank ihrer Vielfalt mit vielen verschiedenen Looks von sportlich über rockig bis hin zu elegant kombinierbar. Ein Must-Have für jede modebewusste Dame.

 

Schwarze Damen Lederjacke- Große Modellvielfalt

Die Auswahl an unterschiedlichen Modellvarianten im Segment schwarze Damen Lederjacke überzeugt. Angefangen bei den Materialien, den Formen und Schnitten bis zu zusätzlichen Extras in Form von Nieten oder Reißverschlüssen. So kann sie jedem Typ und Geschmack zu 100 Prozent gerecht werden. Hinsichtlich des Materials hat jede Variante ihre eigenen Vor- und Nachteile. Eine schwarze Damen Lederjacke aus Lammleder hat zum Beispiel den großen Vorteil, dass sie eine weiche Haptik und einen hohen Tragekomfort gewährleistet. Für welche Version man sich letztendlich entscheidet, hängt natürlich auch vom persönlichen Geschmack ab.

Als Kombinationsmöglichkeit sind auch Stilmixe in diesem Bereich sehr beliebt. Eine Damen Bikerjacke kann so wunderbar zu einer eleganten Hose oder einem femininen Kleid getragen werden. Wer es extravaganter mag und gerne auffällt kann eine schwarze Damen Lederjacke auch einfach mit einer Fellweste kombinieren. Dann sind die Blicke definitiv auf die Trägerin gerichtet. Ergänzend dazu können noch Pumps mit hohem Absatz getragen werden, die das Bein zudem noch optisch strecken. Für kühle Winter- oder Herbsttage gibt robuste Lederjacken für Damen deren Besonderheit darin besteht, dass sie mit einem warmen Innenfutter versehen sind.

Im Vergleich zu Kunstlederjacken für Damen haben Echtlederjacken den großen Vorteil, dass sie wesentlich robuster und langlebiger sind. Hinzu kommt, dass sie in der Regel wasserabweisend und wasserdicht sind. Damit dieser Schutz mit der Zeit nicht nachlässt, ist es wichtig seine schwarze Damen Lederjacke regelmäßig zu pflegen. Wem das zu umständlich ist, der kann natürlich auch zur Kunstlederjacke greifen. Ob schwarze Damen Lederjacke aus echtem Leder oder Kunstleder beide Varianten können ganz klassisch zur engen Röhrenjeans und Stiefeletten getragen werden. Dieser Look verleiht der Trägerin gleichzeitig eine gewisse Coolness und eine sexy Ausstrahlung.

Alles in allem kann mit einer Lederjacke Damen schwarz immer wieder aufs neue experimentiert werden, um andere Looks zu kreieren.

 

Lederjacke Damen Schwarz: Für welchen Typ Frau eignet sich welches Modell?

Wer sich ganz frisch auf den Terrain von Lederjacken begibt, muss natürlich zunächst herausfinden mit welcher Variante er seine Persönlichkeit am besten unterstreichen kann.

Damen Lederjacken mit vielen Accessoires

Eine nach wie vor sehr trendige Variante sind schwarze Damen Lederjacken mit auffälligen Zippern, Schnallen, Nieten oder mit verkürztem Saum und einem ausladenden Kragen. Aber wem steht dieser Look? Wer den Klassiker Blue-Jeans in Kombination mit Boots, Tank-Top, Shirts bevorzugt oder sogar Crop-Tops kann mit dieser Art von Damen Lederjacke nicht viel falsch machen. Ganz im Gegenteil die schwarze Damen Lederjacke mit zusätzlichen Extras unterstreicht diesen Look perfekt und verleiht ihm das gewisse Extra.

Die Bikerjacke

Wer es rockiger mag und gerne Casual-Looks mit lockeren Schnitten trägt, wird mit einer Bikerjacke seine Freude haben. Sie verleiht der Trägerin einen rockigen aber auch gleichzeitig trendigen, modernen und schicken Look. Bikerjacken für Damen werden sowohl in ausgeprägter Variante und in dezenter Version angeboten, so dass jeder selbst entscheiden kann welches Modell ihm eher zusagt. Dabei sind sie für jedes Alter geeignet und nicht nur Teenagern vorbehalten.

Die Kunstlederjacke

Wer es besonders trendy mag und bunte Style bevorzugt, sollte sich die Auswahl an Kunstlederjacken mal etwas genauer anschauen. Sie unterstreichen perfekt die aktuellen Looks mit Cut-Out-Kleidern oder Colour-Blocking aber auch den nach wie vor sehr gerne getragenen Animal-Druck. Zu empfehlen ist hier der klassische Schnitt, damit der besondere Style besser zur Geltung kommt und durch eine extravagante Lederjacke nicht untergeht.

Eine weitere Alternative sind die sogenannten Kurzjacken, diese können auch wunderbar von kurvigen Damen getragen werden, da sie für jeden Figurtyp geeignet sind.

 

Warum eine schwarze Damen Lederjacke in keinem Kleiderschrank fehlen sollte:

Schutz vor Wind und Wetter

Da Lederjacken sehr robust und langlebig sind, schützen sie die Trägerin bestens vor alle möglichen Umwelteinflüsse. Auch wenn sich mit der Zeit vielleicht ein paar Gebrauchsspuren einschleichen, machen diese die Jacke sogar noch interessanter und verleihen der Trägerin einen ganz eigenen Charakter.

Trotzdem sollte die Lederjacke regelmäßig mit Imprägnierspray und Lederpflegemittel behandelt werden, damit die Lebensdauer nicht eingeschränkt wird. Ansonsten sind Lederjacken sehr pflegeleicht.

Immer modern und trendy

Die schwarze Damen Lederjacke ist der Klassiker schlechthin und ist immer im Trend. Da regelmäßig neue Modelle in verschiedenen Schnitten und Designs auf den Markt kommen, sind sie immer den aktuellen Trendvorlieben angepasst. Das macht sie zu einem zeitlosen Fashion-Statement.

Passt sich jeder Persönlichkeit an

Ob cool, lässig, rockig oder elegant: Die Lederjacke hat den großen Vorteil, dass sie so wandelbar ist. Das liegt auch in der großen Modellauswahl begründet. So gibt es die bereits erwähnten Bikerjacken, Lederblazer und Lederblousons bis hin zum Ledermantel oder Fransen-Lederjacke. Ergänzt wird dies noch durch zahlreiche Accessoires in Form von Nieten, Zippern oder weitem Kragen.

Genauso sieht es bei der Materialwahl aus. Auch hier gibt es unter anderem Modelle aus Glattleder, Velourleder oder weichem Nappaleder.

Wandelbar und vielseitig

Dank ihrer Vielseitigkeit passt eine schwarze Damen Lederjacke zu jedem Outfit. Ob Sneaker, Boots, Stiefeletten oder High-Heels- Alles ist möglich. Daraus ergeben sich viele interessante Kombinationsmöglichkeiten. Am besten man hat direkt mehrere Lederjacken-Modelle im Kleiderschrank, so kann man seinen Stil je nach Lust und Laune immer wieder aufs neue kreieren.

Sie schmeichelt der Figur

Unabhängig davon für welches Modell man sich entscheidet, schmeichelt eine schwarze Damen Lederjacke immer der Figur. Zum einen betont sie den Oberkörper vorteilhaft und zum anderen zeigt sie bei figurbetonten Varianten die Konturen der Trägerin ohne diese unvorteilhaft in den Vordergrund zu rücken. Da sie die Schulterpartie verstärkt, wirkt der Unterkörper automatisch schmaler.

Sie ist pflegeleicht

Nicht zu unterschätzen ist natürlich immer die Pflege von hochwertigen Kleidungsstücken. Aber auch hier punktet die Lederjacke. Um ihre Haltbarkeit zu verlängern reicht es vollkommen aus sie alle paar Monate mit einem Lederpflegemittel und einem Imprägniermittel zu versorgen. So bleibt sie dauerhaft schön. So kann man von der hochwertigen Qualität einer Lederjacke manchmal ein Leben lang profitieren ohne einen zu großen Pflegeaufwand betreiben zu müssen.