Skip to main content

Damen Lederjacke mit Kapuze


TRISENS Damen Lederjacke PU

19,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen*

Damen Lederjacke mit Kapuze – vielseitig tragbar und modern

Eine Damen Lederjacke mit Kapuze sollte in keiner Jackensammlung fehlen. Unabhängig von der Jahreszeit, vom aktuellen Trend oder vom Style: Lederjacken mit Kapuze sind ein Must-Have und passen sich jeder Saison perfekt an. Sie sind bequem, halten die Trägerin auch bei Regenwetter trocken und überzeugen mit ihren zahlreichen Designs. Aber welche Unterschiede gibt es zwischen den einzelnen Modellen und worauf sollte man beim Kauf von Damen Lederjacken mit Kapuze achten?

 

Damen Lederjacken mit Kapuze – Große Modellvielfalt

Dank der enorm großen Modellvielfalt von Damen Lederjacken mit Kapuze können Frauen ihre ganz individuelle Wunschjacke finden. So gibt es unter anderem die ganz klassische Lederjacke mit Kapuze, die in schwarz gehalten ist und einen Strick am Bund und am Ärmelabschluss aufweist. Hinsichtlich der Kapuze unterscheidet man unterschiedliche Materialarten. So gibt es Damen Lederjacken deren Kapuze ebenfalls aus Echt- oder Kunstleder besteht und Lederjacken mit Kapuze aus Baumwolle oder ähnlichen Materialien.

Unabhängig davon um welche Materialart es sich dabei handelt, gibt es die Lederjacke mit abnehmbarer , fest vernähter und mit im Kragen verstaubarer Kapuze. Die abnehmbare Variante im Bereich Lederjacke mit Kapuze Damen hat natürlich den großen Vorteil, dass die Jacke je nach persönlichem Geschmack, Wetterlage und aktueller Laune mit und ohne Kapuze getragen werden kann. Natürlich muss es nicht immer die klassische schwarze Lederjacke sein, es gibt auch Damen Lederjacken mit Kapuze in anderen schönen Tönen wie in verschiedenen Braun-Nuancen von hell- bis dunkelbraun, in grau bis hin zu extravaganten roten, blauen und pastellfarbenen Modellen.

Dabei muss eine Damen Lederjacke mit Kapuze nicht zwingend lässig oder jugendlich wirken, es gibt auch durchaus elegantere Variationen. Das spricht wiederum für diese Art von Lederjacke, da sie jedem Typ, Stil und Alter gerecht werden kann.

 

Damen Lederjacken mit Kapuze: Worauf beim Kauf achten?

Qualität

Wie bei allen Damen Lederjacken sollte man beim Kauf natürlich immer auf die Materialqualität achten, unabhängig davon ob es sich um eine Kunst- oder Echtlederjacke mit Kapuze handelt. In beiden Bereichen gibt es schlecht verarbeitete und minderwertige Modelle. Dabei gewährleistet ein möglichst hoher Preis nicht gleichzeitig gute Qualität. Unabhängig davon ob eine Damen Lederjacke mit Kapuze im Fachhandel vor Ort oder in einem Online-Shop gekauft wird: Die Lederjacke sollte immer sorgfältig auf ihre Qualität überprüft werden.

Bei Echtlederjacken sind ein wichtiges Qualitätsmerkmal die Nähte. Je weniger davon vorhanden sind, desto besser. Das zeigt nämlich, dass bei der Herstellung nicht viele kleine Teilstücke verwendet wurden. Bei Kunstlederjacken mit Kapuze unbedingt darauf achten, dass die Nähte gut verarbeitet sind und Reißverschlüsse leichtgängig und hochwertig sind. Es kann nämlich sehr ärgerlich sein, wenn man in eine teure Damen Lederjacke mit Kapuze investiert und der Reißverschluss schon nach kurzer Zeit defekt ist. Das Austauschen kann insbesondere bei Echtlederjacken sehr aufwendig und kostenintensiv werden. Daher auch diesen Bereich beim Begutachten der Damen Lederjacke genauestens überprüfen.

Passform

Des Weiteren spielt die Passform eine nicht unwesentliche Rolle beim Kauf einer Damen Lederjacke. Daher sollte die Jacke immer anprobiert werden, um zu schauen ob sie dem jeweiligen Figurtyp gerecht wird und ob eine angenehme Bewegungsfreiheit gewährleistet werden kann.

  • Kann ich die Arme heben, ohne dass ich in der Bewegung eingeschränkt werde?
  • Liegt die Jacke lässig an und zwickt nirgends?
  • Kann ich die Jacke problemlos schließen?
  • Schaut die Damen Lederjacke sowohl im geschlossenen als auch im offenen Zustand schön aus?

Dies sind wichtige Fragestellungen, die bei der Entscheidungsfindung helfen können.

 

Wie kann eine Damen Lederjacke mit Kapuze kombiniert werden?

Da es Damen Lederjacken mit Kapuze wie bereits erwähnt in vielen verschiedenen Schnitten, Farben und Styles gibt, sind auch die Kombinationsmöglichkeiten vielfältig. Cool und lässig wirkt eine Lederjacke mit Kapuze Damen zum Beispiel mit einer Ripped Jeans oder einer Jeans im Used-Look. Dazu je nach Lust und Laune ein paar schicke Boots oder Sneakers und ein aktuell sehr trendiges Holzfällerhemd: Schon ist der Look perfekt. Wer es mag kann das Holzfällerhemd auch locker um die Hüften binden.

An warmen Tagen lässt sich eine Damen Lederjacke mit Kapuze auch wunderbar mit einem Sommerkleid im Uni-Look oder noch besser mit romantischen Blumenmuster kombinieren. Der Western-Look wird dann noch mit passenden Boots oder Stiefeletten abgerundet. Wer es eleganter, schlichter und unauffälliger mag wählt eine Lederjacke mit ebenfalls in schwarz gehaltener Kapuze. Diese kann dann ganz klassisch mit einer schwarzen Jeans oder Stoffhose getragen werden und einer weißen oder in Pastelltönen gehaltenen Bluse. Erlaubt ist was gefällt.

Beim Schuhwerk kann man auch ganz frei entscheiden, ob man die elegante Variante mit High Heels, Pumps oder Ballerinas bevorzugt oder doch lieber bequeme Freizeitschuhe wie Sneakers. Das macht wiederum deutlich, dass eine Damen Lederjacke mit Kapuze sowohl beim Shoppen in der Stadt, beim Ausgehen mit Freunden, beim ersten Date oder beim Meeting oder Geschäftsessen getragen werden kann.